dBmess 2009

dBmess 2009 ist ein Schallpegelmess-System zur Durchführung von normgerechten Messungen nach DIN 15905-5.

Warum dBmess 2009?

dBmess 2009 ist nicht nur irgendein Mess-System zur Durchführung von Messungen nach DIN 15905-5. Mit dBmess 2009 kaufen Sie eine Problemlösung und profitieren aus nun über 15 Jahren Erfahrung mit Messungen nach DIN 15905-5.

  • "Ewige" Updates: Mit der Investition in eine Messanlage von dBmess haben Sie ein auf Dauer aktuelles System: Alle künftigen Software-Generationen erhalten Sie kostenlos, sollten Sie eine aktuellere Hardware wünschen, so erhalten Sie faire Upgrade-Angebote.

  • Gängige Steckverbinder: Wir verwenden keine Sonder-Steckverbinder, sondern das, was in der Veranstaltungstechnik üblich ist: XLR. Dafür haben Sie bereits die Leitungen, das bekommen Sie ohne Adapter auf's Multicore.

  • Ausreichende Pegelfestigkeit: Für die Messung von LCpeak können Sie einen K2 von bis zu - 8 dB (Isemcon EMX 750) oder gar bis zu - 12 dB (M215L) verwenden, ohne dass die Messanlage ins Clippen kommt. Sie können also Ihr Messmkrofon in der Nähe des Lautsprecher anbringen und werden damit keine Probleme mit Publikumsgeräuschen haben.

  • Bundles aus Hardware, Software und Schulung: Wir bieten stets Komplett-Bundles aus Software, Hardware und Einführungsschulung an. Sie brauchen lediglich noch einen PC sowie XLR-Leitungen. Mit diesen Bundles stellen wir sicher, dass alles zusammenpasst, und dass unsere Kunden auch wissen, was sie tun müssen. Und nicht zuletzt ist der angegebene Preis ein Endpreis, der benötigtes Zubehör wie z.B. den Kalibrator bereits enthält.

  • Support: Bei dBmess kaufen Sie nicht nur ein Produkt, sondern eine Problemlösung. Und zu dieser Problemlösung gehört auch ausführliche Beratung und Hilfestellung in Problemfällen, auch außerhalb üblicher Bürozeiten.

  • Keine Installation: Bmess 2009 müssen Sie nicht installieren, sondern können Sie einfach per USB-Stick von einem Rechner zum nächsten kopieren. Und selbst die Hardware müssen Sie nicht installieren: die Vorverstärker VV4 und VV6 verwenden Treiber, die Windows bereits mitbringt. So können Sie kurzfristig das Mess-System auf einen anderen Rechner migrieren.

  • Hohe Verbreitung: Die Systeme von dBmess sind weit verbreitet: In Musical-Theatern und bei Rundfunkanstalten, in Stadthallen und bei Beschallungsfirmen. Ein System von dBmess hat ein Fremdtechniker mit hoher Wahrscheinlichkeit schon mal erlebt und weiß, wie er damit umgehen muss.

  • Weitreichende Signalisierung: Mit dBmess 2009 sind von Haus aus etliche Sonderlösungen möglich, um zu hohe Pegel zu signalisieren: Ein Scheinwerfer soll per DMX 512 gesteuert werden? Bei Pegelüberschreitung soll eine eMail versendet werden? Ein Relaiskontakt soll die Anlage stummschalten? Mit dBmess 2009 alles kein Problem.

  • Limiter LIM1: Sie haben lästige Diskussionen mit Fremdtechnikern satt? Überlassen Sie unserem Limiter LIM1 die Pegelkontrolle. Mit direkter Ankopplung an das Meßsystem und langen Regelungszeiten (maximal 0,1 dB pro Sekunde) umgeht er die Problematik herkömmlicher Limiter.
  • Anbindung an RCF RD-Net: Sie nutzen RCF RD-Net? Dann können Sie die Limiter-Funktionalität verwenden, ohne in zusätzliche Hardware investieren zu müssen.

Die Software

Alles auf einen Blick

Auf der Übersichtsseite der Software finden Sie

  • Die Momentanwerte und die Oktavspektren
  • Zwei Anzeigebereich, z.B. zur Anzeige eines Mittelungs- und eines Spitzenpegels
  • Die Dosis-Anzeige zur präzisen Steuerung des Pegels
graphischer Verlauf des Pegels

Im graphsichen Verlauf sehen Sie die Minutenwerte für Leq, Lmax und Lpeak.

Ziehen Sie mit der Maustaste einen Bereich auf und ermitteln Sie für diesen Bereich Leq, Lmax und Lpeak.

Limiter

Verschiedene Limiter-Strategien zur Steuern von LIM1 und RCF RD-Net.

Fernabfrage

Wissen, was los ist - auch wenn man gerade nicht am Mess-Rechner ist.

Über den Viewer lässt sich über ein Netzwerk ein anderes Mess-System (oder mehrere andere Mess-Systeme) fernabfragen - mit individuell einstellbarer Anzeige, Einblick in die Minuten- und Halb-Stunden-Verläufe und graphischem Verlauf.

Der Viewer lässt sich kostenlos aus unserem Download-Bereich herunterladen und frei weitergeben.

Der Viewer für Andoid ist im PlayStore zu finden
(Sucbegriff dBmess)

Bundle mit Vorverstärker VV6

  • Software dBmess 2009
  • Vorverstärker VV6
    (1-kanalig A- und C-bewertet, Klasse 1)
  • Messmikrofon
  • Luftschallkalibrator Center 326 (Klasse 2)
  • Einführungsschulung vor Ort

Bundle VV6 mit Isemcon EMX-7150
(Messungen von LCpeak bis 144 dB)

2380,- Euro inkl MWSt
(2000,- Euro zzgl. MWSt)

Bundle mit dem Klasse 1-Mikrofon M215L
(Messungen von LCPeak bis 148 dB)

2618,- Euro inkl MWSt
(2200,- Euro zzgl. MWSt)

Bundle mit Vorverstärker VV4

  • Software dBmess 2009
  • Vorverstärker VV4 (umschaltbar 1-kanalig A- und C-bewertet oder 2-kanalig A-bewertet)
  • 3 Messmikrofone M215L (Klasse 1)
    (im Foto noch abweichend)
  • Luftschallkalibrator Center 326
  • Einführungsschulung vor Ort

4284,- Euro inkl MWSt
(3600,- Euro zzgl. MWSt)